Vorsicht Betrug

Es gibt diverse normale Webseiten, die vorgeben Drogen zu verkaufen. Kauft nicht an Orten wo es nur einen Verkäufer gibt. Im DarkNet gibt es hunderte seriöse Verkäufer und eine riesige Auswahl – lest die Anleitungen auf unserer Seite, die halbe Stunde die es dauert lohnt sich! Schnelle Anleitung hier


Die unten gelisteten Seiten sind Betrüger. Die Liste ist nicht vollständig!

Sie bauen per WordPress einen Shop und akzeptieren Bitcoin-Zahlungen! Dann schreiben sie gefälschte Kommentare, um den Shop zu bewerben! Traue keinen Kommentaren oder anderen Ratgebern online!

NEW: Oder sie verschwinden einfach: https://drogenkaufen.com/index.php/2016/04/29/ist-der-groesste-online-drogenhaendler-europas-verschwunden/

Vorsicht: candy-club und chemical love sind beide verschwunden (Stand Mai 2016)

Vorsicht vor YOURDEALER (Vendor) == Betrüger

Hier eine Liste an potentiellen Fake-Shops. Wir raten dringend davon ab dort zu kaufen!

alphabay-market .com

kushweed. org

drogen-bestellen .com

happyjunks .cc

bigbud. in

drogenversand-deutschland .tk

chemical-love .to

candy-club .cc

zigarettenstangen24 .com

weed-shop .org

drogen-market. org

finestdrugs. to

weedshop-online .com

silkroad- pharmacy.com

drugs-center.  biz

falschgeld-bestellen  .com

drogen-shop .com

drogen-online-bestellen .com

smokerland .net/

graskaufen. net

cocarando .com

holland-connection .com

 

–>>Sicher Drogen kaufen im DarkNet – Anleitung<<–


Von uns gerettet worden? Spenden


“Erfahrungen” anderer Kunden:

BERLIN 81

HIERMIT SETZTE ICH OFFIZIELL EIN KOPFGELD AUF DIESE SCHWUCHTELN AUS. WEED-SHOP .ORG. ZUSÄTZLICH ALS HURENSOHN BEKANNT FLEDERMAUSLAND, OFFIZIELL BEFINDE ICH MICH IN TEMPELHOF, ADRESSE KEIN PROBLEM.. BIST DU EIN MANN ODER FOTZE….

 

Thomassays:

Aufpassen warte schon Seite fast 2 Monate und immer noch nix da also draue diesem nicht auspassen abzock Gefahr habe viel Geld verloren wenn es noch auftaucht werde ich es mitteilen und mich für das entschuldigen. ….aber wird bestimmt nicht komme bekomme auch keine Antworten von denen…..

 

jaysays:

Hallo Kann das sein das drogenversand-Deutschland .tk abzocke ist?

 

bobsays:

drogenversand-Deutschland .TK sind Betrüger. Shiny ist kein Betrüger. Schon 2x dort bestellt. Alles perfekt gelaufen.

 

Michaelsays:

habe vor etwa 14 tagen bei drogenversand-deutschland .tk bestellt. Zum glück nur für 55 euro.
Zuerst kam wie angesagt, die bestätigungsmail und dann musste ich die anschreiben wegen den bankdaten. Auch alles kein thema gewesen. Das Geld geht nach spanien, an einen Roberto Sanna! Dann sollte man denen noch die zahlung per mail bestätigen! Habe ich gemacht, nichts mehr passiert seit dem. Ahuch nachfrage wurde bisher nicht beantwortet!! Also: FINGER WECH!!!! und die kundenbewertungen auf der page sind Fake, denn man kann dort selber nix reinschreiben!!

 

G.S777says:

LEUTE BESTELLT NIX BEI DROGENVARSAND-DEUTCHLAND ICH GARANTIERE EUCH DAS IST BETRUG HABS SELBER PROBIERT GELD WEG; KEINE ANTWORT UND KOMMENTARE LÄSST ER NICHT FREISCHALTEN
ER SCHREIBT ALLE KOMMENTARE SELBER !!!! Vorsicht!!!!

 

Habe auch vor 3 Wochen bestellt und weder Ware noch eine Antwort per E-Mail erhalten. Ich gehe ebenfalls davon aus dass die 100 € weg sind, werde das hier aber natürlich korrigieren sofern noch was kommen sollte…
Interessant ist jedoch, dass auf der Website steht, dass die Jungs 200-500 Bestellungen pro Tag bekommen – meine Bestellnummer jedoch erst 1XX war – also gehe ich stark davon aus, dass es sich in der Tat um einen Scam handelt, wenn der Betreiber auch offenbar alles dafür tut, dass es nicht so aussieht. Negative Bewertungen auf deren Website werden auch erst gar nicht freigeschaltet und die positiven klingen so als würden sie allesamt aus ein und derselben Feder stammen. Mein Rat ebenfalls: Finger weg!!!!

Kleine Ergänzung:
Man sollte sich die Frage stellen wie um alles in der Welt bei angenommenen 200 Bestellungen pro Tag seit 2010 nicht Mal 50 positive Bewertungen zustande kamen???

Also nochmal in aller Deutlichkeit – Finger weg – sonst außer Spesen nix gewesen…

 

Warnung: www.drogen-bestellen.com

Beitragvon hansglueck » Fr 23. Okt 2015, 17:54

achtung nicht kaufen habe da zweimal berstellt und nichts gekriegt.
support antwortet dir aber dann kommt nichts mehr.
eingesendet von C.:
Ich möchte nur sagen dass drogen-info .org ne fake seite ist. ich habe bei einem gewissen “sonnyblack” mit richtigem Namen Andreas ******, ich nehme mal an dass dieser Name auch gefakt ist, geld geschickt und er sollte mir canabis schicken. er sagte per express. dies war am samstag. bis heute habe ich nichts erhalten. er antwortet mir auch nicht mehr. er hat mich hingehalten bis am Montag. heute ist mittwoch und wieder war nichts da. ich habe 150 franken ihm geschickt, umgerechnet ca 134 euro mit dem er sich sicher seinen geburtstag verschönt hat. ich bin zutiefst enttäuscht und finde dass diesem Mann dass Handwerk gelegt werden müsste. ich weiss nicht was ich tun kann, doch ich fphl mich hier absolut verarscht, denn seine seite ist bzw ziemlich seriös in meinen augen und ich hatte eigentlich nichts negatives über ihn gefunden, doch so kann man sich täuschen.vorallendingen weil er mit vielen seiten verlinkt ist, die seine seite erst recht anpreisen.
eingesendet von R.:
Die Adresse war andreas lotter am holzfeld 26 85661 forstinning Dahin habe ich das Geld geschickt, jedoch ist das sicher nicht sein richtiger name:lKauft niemals bei einem sonny black auf der Seite drogen-info .org ein! Egal was, er bietet einen Darknet service an wo er euch aus dem darknet was bestellt, es gibt ‘heroin cannabis’ usw.. Sein Forum ist auch seriös! Er selber gibt sich in seinem mails sehr sympatisch! Habe bestellt fur 85 € und es kam nichts er meinte in 2 Tagen ist mein Paket da. Ich schicke alles per Barbrief.. Auf die mail mit der frage wann etwas kommen würde kam nicht! Er selber schriebt das Seiten wie kushweed usw hunde sind die man abschießen sollte! Selber ist er aber viel schlimmer. Leute Kauft dort nicht ein.! Nieder mit dem pack!!
eingesendet von M.:

Hallo wurde von einem gewissen Sonny Black- Admin vom Forum  Drogen-Info org abgezockt!

Hab leichtgläubig per bitcoin Geld an ihn geschickt er meinte er hat bestellt und plötzlich 3 Tage später antwortet er mir das er  2 Tage in Haft war weil sie ihn geschnappt haben! Am gleiche Tag wo er mir das geschrieben hat hat er sein Service mit einem post wieder angeboten und hat sich auch was gepostet während er angeblich in Haft war

Also Finger davon! Ich hoffe es hat niemand das gleiche erlebt falls doch bitte melden

BETRUG Your order on Kushweed – Online Coffeshop – Gras Online kaufen bei uns! is complete.

Please send us a bank wire with
– Name of account owner Jozsef Szepes
– Include these details IBAN: DE97500105175419220639
BIC/SWIFT: INGDDEFFXXX
Als Verwendungszweck -> Bestellnr.
As Reference use Order #

– Bank name BANK: OTP Banka Slovensko, a.s.
STREET: Sturova 5
CITY/ZIP : Bratislava, 813 54
COUNTRY: Slovakia

– Do not forget to insert your order reference WOSDJEZDNA in the subject of your bank wire.
An email has been sent with this information.

eingesendet von K.

Wenn man sich mit den angeblichen Onlinehändler *www.myresearch-chemicals.com*
geschäftl.
einlässt, ist das eingesetzte Geld zu 100% verloren.
Auch hier ist das Bitcoin Payment, für einen zügigen Geschäftsbschluss, die
Variante der ersten Wahl.
Nach der Bestellung meldet sich das Fake Versandunternehmen
*www.expressosmail.com*, mit dem Hinweis
den Sendungsauftrag erhalten zu haben. Um es glaubwürdiger aussehen zu lassen,
bekommt man noch eine ID zur Sendungverfolgung.
Dafür wurde extra eine Fakeseite angelegt.
Ist die Summe für die Onlinebestellung in den Taschen der Scammer verschwunden,
bekommt man als nächstes E-Mails vom Fake Versandunter-
nehmen.
Hier wird nun versucht, dem *”Klienten”* weitere Geldbeträge aus der Tasche zu
ziehen. Es werden plötzlich Zertifikate benötigt, für die Gebühren fällig
werden. Probleme bei der Einfuhr
etc – pp. Die Person oder der Personenkreis sind da recht einfallsreich, um
weitere Zahlungen zu generieren.
Beide URL’s sind unter der selben IP Adresse *(198.252.67.86)* ansprechbar, das
heißt sie liegen physisch tatsächlich *auf dem selben Server.*
Fakt ist, das der E-Mail Verkehr beider genannten Domäne zentral gesteuert wird.

 


Wurdest du auch betrogen? Schreib deine Erfahrungen an admin @drogenkaufen.com und wir veröffentlichen sie gerne.