Interview mit DarkNet Händler Chemical Revolution

Hallo! Danke dass du Zeit gefunden hast für dieses Interview. Kannst du uns etwas über die Geschichte von Chemical Revolution erzählen? Wir haben vor vielen Jahren angefangen auf der Straße zu verkaufen. Dann ins Internet gewechselt und einen eigenen Shop eröffnet. Mit der Zeit immer weiter gewachsen und ausgebaut. BitBlender.ch – anonymer Bitcoin Mixer Gibt … [Read more…]

Dream Market nicht erreichbar – alternative Links

Leider ist Dream Market nicht immer erreichbar, weil die Dream Market Seite offline sein kann. Wenn Dream Market nicht lädt, kann es sein dass die Plattform selbst nicht erreichbar ist. Manchmal sind aber andere Dream Market Alternativlinks verfügbar, und du kannst damit Dream Market doch erreichen. Jetzt Bitcoin mixen auf www.bitblender.ch Vorsicht vor Dream Market … [Read more…]

100 000 Euro in bar und Schusswaffe sichergestellt: 40 Kilo Drogen bei Razzia gefunden

Bei einer großangelegten Drogenrazzia haben 150 Polizisten in Halle und im Saalekreis rund 40 Kilo Drogen beschlagnahmt sowie Waffen und jede Menge Drogengeld sichergestellt. Polizeisprecherin Antje Hoppen: „Wir haben Wohnungen und Garagen durchsucht. Beschlagnahmt wurden insgesamt 36,5 Kilo Marihuana, neun Kilo Amphetamin, über 400 Gramm Kokain, etwa 2,6 Kilo Ecstasy-Tabletten und über 500 Gramm Haschisch.“ … [Read more…]

Amtsgericht verurteilt 22-jährigen Böblinger wegen Geldwäsche und Datenhehlerei

BÖBLINGEN. “Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben.” Oder eben der Richter des Böblinger Amtsgerichts, Ralf Rose. Zwar hätte Pünktlichkeit Yusuf D. nicht mehr vor der Justitia retten können, doch wäre es ein erster guter Wille gewesen, den er damit hätte zeigen können. Während das Schöffengericht auf eine leere Anklagebank starrt, räkelt sich Yusuf … [Read more…]

Zwei junge Männer wegen des Imports von Drogen aus dem Darknet verhaftet

Die Polizei in Delhi hat zwei junge Männer wegen des Imports illegaler Drogen verhaftet. Den beiden Verdächtigen wird vorgeworfen, über das Darknet Online-Bestellungen von illegalen Drogen getätigt und die Bestellungen mit virtuellen Währungen bezahlt zu haben. Die importierten Drogen wurden dann über eine Kurierfirma geliefert. Die beiden jungen Männer, die Anfang 20 sind und Vollzeitstudenten … [Read more…]

Niederländische Polizei beschlagnahmt 10.000 Ecstasy-Pillen bei einer Razzia

Eine Untersuchung unter der Leitung deutscher Zollfahnder führte zur Verhaftung eines mutmaßlichen Drogenhändlers aus dem Dunkelnetz in den Niederlanden. Die Behörden haben den Verdächtigen beschuldigt, in mindestens 3.000 Einzelfällen verschiedene illegale Substanzen verkauft zu haben. Das Zollfahndungsamt in Frankfurt gab die Verhaftung eines 32-jährigen Niederländers wegen angeblicher Verstöße gegen eine Reihe von Drogendelikten bekannt. Wie … [Read more…]

Forschung: Bitcoin-Benutzeridentifikation über neuronale Netze

Datenschutz und relative Anonymität sind die vorteilhaftesten Währungsmerkmale von Bitcoin. Im Gegensatz zur Übermittlung vieler persönlicher Daten zur Eröffnung eines Bankkontos genügt ein Pseudonym, das auch als Hash Public Key oder Adresse bezeichnet wird, um Bitcoin nutzen zu können. Sofern nicht absichtlich offenbart, ist es relativ schwierig, die Identität eines bestimmten Bitcoin-Pseudonyms über Blockchain-Daten zu … [Read more…]

Drogen aus dem Darknet

Ein Student hat von Bayreuth aus Marihuana für die Kulmbacher Szene besorgt. Dafür muss er jetzt lange hinter Gitter. Bayreuth/Kulmbach – Mit Kokain rauf, mit Marihuana runter – und wegen beidem rein: Eine vierjährige Freiheitsstrafe hat das Landgericht gegen einen 22-jährigen Studenten verhängt, der in Bayreuth kiloweise Marihuana verkaufte. Das Rauschgift will der Mann im … [Read more…]

Münster: Per Post vertriebene Drogen

Die Polizei hat erneut einen der Kuriere verhaftet, der angeblich Briefe mit Marihuana und Amphetaminen in öffentlichen Briefkästen für Händler aus den Niederlanden versandt hat. Das unterstellen Ermittler und die Staatsanwaltschaft – seit Mittwoch hört das Landgericht Münster den Fall eines 26-jährigen Mannes aus Almelo, der in Gronau arbeitete und seinen Wohnsitz hat. Zwischen September … [Read more…]

Autoren gesucht

drogenkaufen.com sucht Verstärkung! Wir engagieren neue anonyme Autoren, die regelmäßig für uns Artikel schreiben sollten. Natürlich wird die Arbeit vergütet. Schreibt eine eMail mit Ideen für Artikel die ihr schreiben würdet:   Kontakt

“ItalianMafiaBrussels” Anführer zu 132 Monaten Gefängnis verurteilt

Während einer Anhörung Ende September wurde der Leiter eines internationalen Drogenhandels-Syndikats zu 11 Jahren Gefängnis verurteilt, weil er Ecstasy in großen Mengen importiert und sich mit anderen verschworen hatte, um Geld in den Vereinigten Staaten zu waschen. Der verurteilte Drogendealer, so das Justizministerium, führte eine Organisation für Ecstasy und Amphetaminhandel an, die viele Kilogramm Drogen … [Read more…]

Drogenhandel: Holland’s Kokain Highway

Kokain strömt heutzutage nach Amsterdam – buchstäblich in den Bäuchen der Passagiere der nationalen Fluggesellschaft KLM. Der Zoll tut alles, was er kann, um den illegalen Drogenhandel zu stoppen, aber das Schmuggelgeschäft boomt. Für 50.000 pro Kilo werden die karibischen Schmuggler fast alles tun. Schätzungsweise 20.000 Kilo Kokain werden jedes Jahr von den Niederländischen Antillen … [Read more…]

Ist dein VPN gut oder scheiße?

Diejenigen von euch, die das Darkweb besuchen, sollten mit VPN-Diensten (Virtual Private Network) vertraut sein und einige Recherchen durchgeführt haben, um einen vertrauenswürdigen Anbieter zu finden. Für Leser, die gerade erst anfangen, die dunklen Katakomben des Internets zu erforschen, ist ein VPN ein unverzichtbares Werkzeug für die Online-Anonymität. Aber nicht alle VPN-Dienste sind gleich. Für … [Read more…]