Wie kauft man Ecstasy in der Schweiz?

Du kommst aus der Schweiz und möchtest Ecstasy kaufen, deswegen hast du vermutlich diesen Beitrag entdeckt.

Du könntest die Drogen auch in einer der Schweizer Städte kaufen wie z.B. Zürich, St. Gallen, Genf oder Basel, aber du kennst keinen Dealer, es ist zu weit weg von dir oder dir ist es zu aufwendig offline Drogen zu kaufen? In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen wie du ohne große Hürden, anonym und online Drogen kaufen kannst.

Als allererstes solltest du dir den TOR-Browser herunterladen, mit diesem kannst du dich dann mit dem so genannten “Onion-Network” verbinden. Dies ermöglicht dir Zugriff auf Unzählige Marktplätze für die unterschiedlichsten Waren und einen gewissen grad an Anonymität. https://www.torproject.org/ – Dort gehst du oben rechts auf “Download Tor Browser” und wählst den Download für dein System aus.

Hast du nun den Tor Browser heruntergeladen, solltest du nun das Setup ausführen, dann wählst du deine bevorzugte Sprache und da nach den Installationspfad. Nun sollte die Installation beendet sein. Du startest nun den TOR-Browser. Angekommen im TOR-Browser solltest du alle Einstellungen auf Standard lassen. Dir ist es nun möglich Seiten mit der endung “.onion” zu öffnen.

Als beispiel für einen Markt der unter anderem Ecstasy verkauft nehmen wir hier “Heineken Express”. Du wirst feststellen das auf dieser Seite unter anderem Ecstasy verkauft wird, wenn du nun auch Ecstasy kaufen möchtest musst du dir nun einen Account erstellen, dafür gehst du oben rechts auf “Register” oder folgst dem beigefügten Link: https://drogenkaufen.com/index.php/markt/

Bei der Registrierung vergibst du nun einen von dir ausgesuchten Usernamen, ein Passwort welches du dann nochmal bestätigst und noch eine eigene PIN welche du ebenfalls nochmal bestätigst. Dann gibst du im Feld Captcha ein was auf dem Bild darüber zu erkennen ist. Nachdem du erfolgreich einen Account erstellt hast, drückst du oben rechts nun auf Login und loggst dich mit deinen Daten die du bei der Registrierung vorher benutzt hast ein, falls dies nicht automatisch passiert ist.

Nun gehst du links im Menü auf MDMA und dann nochmal im Menü auf XTC. Hier klickst du nun auf das von dir gewünschte Produkt, und gehst auf Bestellen. Im Bestellformular gibst du nun deine Adresse an wohin das Produkt versendet werden soll, und wählst deine Bezahlmethode in unserem fall Bitcoin.

Solltest du noch keine Bitcoins besitzen solltest du dir eine Bitcoin Wallet anlegen und Bitcoins kaufen, dies kannst du z.B. über die Seite: Bitcoin.de oder coinbase.com tun. Eine Wallet kannst du über die Seite: https://blockchain.com/ erstellen. Diese seiten sind Seriös und leicht zu verstehen für unerfahrene Nutzer. Sobald du eine Wallet erstellt hast auf Blockchain, gehst du nun links auf Bitcoin und dann auf Request unten siehst du nun “Adress: Deine-Bitcoin-Adresse” diese kopierst du und gibst sie beim ankauf von Bitcoins an um deine Bitcoins dann zu
Empfangen.

Hast du erfolgreich Bitcoins gekauft und erhalten wird es nun Zeit diese für dein Ecstasy auszugeben. Dafür gehst du wieder zurück der Seite “Heineke Express” und wählst Bitcoin als Zahlungsmethode aus. Nun sollte dir angezeigt werden an welche adresse du die Bitcoins senden musst und wieviel.

Nun gehst du wieder auf Blockchain und wählst aus “Send” bei Bitcoin. Hier gibst du nun bei “To: Empfängeradresse” ein. Da nach wählst du den Betrag der dir dazu in Bitcoin neben dran angezeigt wird. Bei description gibst du nur etwas an wenn es bei deinem Händler da steht, ansonsten lässt du es leer. Die Network Fee kannst du auf Regular lassen, es sei denn du möchtest das es schneller geht dann wählst du Priority aus dies kostet dich aber einen aufschlag.

Solltest du nun alle Schritte befolgt haben, sollte der Händler, in diesem Fall “Heineke Express” deine Zahlung erhalten haben und deine bestellung demnächst an die von dir Angegebene post Adresse senden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

7 + = 12