Warum sind Ecstasy-Pillen im Moment so stark?

Der britische Journalist Mike Power weiß, warum Ecstasy-Pillen in Europa und Großbritannien heutzutage so stark sind. Produziert von einer mysteriösen Gruppe in den Niederlanden, bekannt als Partyflock oder Q-dance Crew, beginnen diese Pillen nun in den USA aufzutauchen (oder zumindest Nachahmer-Sorten). Aber sei vorsichtig! Einige von ihnen enthalten super hohe Dosen von MDMA (bis zu 278mg, was mehr als das Doppelte einer Standarddosis ist). Wie Power sagt: “Wenn Sie diese Pillen haben, nehmen Sie sie in Hälften oder Vierteln.”

Eine Charge von superstarken Pillen, die in Form des UPS-Logos gepresst werden, sind derzeit in Großbritannien im Umlauf. Sie sind so stark, dass sie an diesem Wochenende Schlagzeilen machten: einmal am Samstag, nachdem die Anwender vor ihrer Potenz gewarnt wurden, und einmal am Sonntag, als berichtet wurde, dass eine Gruppe von Ravern nach ihrer Einnahme ins Krankenhaus gebracht worden war.

Einige neuere Chargen von “Ecstasy”-Tabletten waren gefährlich, weil sie giftige Inhaltsstoffe wie PMMA enthalten und von zweifelhaften Händlern als echte Ware verkauft werden. Aber die UPS Pillen können potentiell schädlich sein, weil sie so stark sind. Einige UPS Pillen wurden gefunden, die bis zu 278 mg MDMA enthalten – das ist mehr als ein Viertel Gramm – oder drei- bis viermal stärker als eine Standard-Pille aus Großbritannien.

Warum sind dann so starke Pillen im Umlauf? Nun, unsere Quellen sagen, dass die Crew, die diese herstellt, in den Niederlanden ansässig ist und für die Herstellung einiger der stärksten Pillen verantwortlich ist, die es in den letzten Jahren gab.

Bekannt als die Partyflock oder Q-dance-Crew, andere Pillen in ihrem Portfolio gehören die Q-Dance, Defqon, Lautsprecher, Ferraris, Partyflock, Android, Tri-Force, und seit kurzem Heinekens und Gold Bars. Die nächste Pille in der Serie wird anscheinend Red UPS sein (alles was das bedeutet, ist eine neue Lebensmittelfarbe in der Mischung).

Partyflock ist ein soziales Netzwerk, das außerhalb der Niederlande relativ unbekannt ist, und Q-Dance ist ein niederländischer Produzent von Musikfestivals im In- und Ausland. Es gibt keine Verbindung zwischen diesen legitimen Organisationen und den Druckern dieser Pillen, die diese Markenlogos entführt haben.

Diese Crew ist stolz darauf, hochwertige, schwer zu fälschende Pillen in neuen Formen, Größen und Farben herzustellen, die in der Regel extrem hohe Dosen von sehr reinem MDMA enthalten. Niederländische Nutzer, die die “Marke” kennen, verwenden in der Regel zunächst nur Viertel oder Hälften.

Die”£10-Megapille” macht jetzt schon seit einigen Sommern die Runde, aber die Tabletten, die jetzt produziert werden, sind superstark, weil es in der EU derzeit mehr MDMA gibt als seit Jahren. Die Preise fallen auch niedriger als je zuvor, wobei Gramm auf Einzelhandelsebene für £25-£40 und Unze-Preise unter £500 fallen. Weiter oben in der Lieferkette sind die Kilogramm billiger als in den vergangenen Jahren und liegen bei rund 8.000 Pfund, und es gibt in ganz Europa eine Flut von MDMA.

Das liegt an der Vorläufer-Innovation – neue Wege zur Herstellung von MDMA wurden gefunden, wie ein Ecstasy-Chemiker, der in einem niederländischen Labor arbeitete, mir sagte. Niederländische Chemiker haben ein neues Rezept gefunden – sie verwenden eine Chemikalie namens PMK-Glycidat, die legal ist, und nicht PMK, das verboten ist, als Hauptbestandteil. Das hat sich in höher dosierten, reineren Pillen in der gesamten EU niedergeschlagen.

Pillen dieser Qualität werden zu höheren Preisen verkauft als niedrig dosierte Pillen, und das niederländische Team macht ihnen klar, dass sie durch die Herstellung stärkerer Pillen als jeder andere der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sind. Sie setzen auffällige Pillen in noch nie da gewesenen Formen und Größen frei, mit riesigen Dosen von MDMA, und erobern den Markt für ein paar Wochen – dann kommen Kopien und das Team bringt eine neue, neuartige Form und Farbe heraus. Aber Vorsicht, diese gefälschten Pillen sind von einem anderen Hersteller und unterscheiden sich in der Qualität.

Aber Pillen dieser extremen Qualität erreichen das Vereinigte Königreich nicht sofort und nicht in großen Mengen, und schon gar nicht in kleineren Städten wie Middlesborough. Was hat sich noch geändert?

Der Hinweis ist im Logo: United Parcel Service. Es ist ein freches Nicken an der Tatsache, dass viele Händler, die dunkle Web-Märkte nutzen und Pakete mit Tausenden dieser Pillen in ganz Europa verschicken. Neben den normalen Schmuggelrouten, auf der Straße und auf dem Seeweg, werden diese Pillen aus Holland nach Großbritannien importiert und dann über das dunkle Netz weiterverkauft. Sie sind auch in den USA aufgetaucht.

Gelb und hart in der Konsistenz, mit einem ausgeprägten, ausdrucksstarken Logo, sind die Pillen außergewöhnlich gut produziert, mit einem glasartigen Glanz, der die Pillen versiegelt und sie vor dem Zerbröckeln schützt, eine professionelle Note, mit der sich nur wenige andere Crews beschäftigen. Anstatt eine runde Standardtablette mit einem Logo zu sein, sind sie wie ein Schild geformt, mit einer tiefen Bruchlinie über dem Rücken.

Es gibt einen Grund – wenn Sie diese Pillen haben, machen Sie sie in Hälften oder Vierteln. Sie sind stark unter Druck, und einige Benutzer sagen, dass sie lange brauchen, um aufzutauchen, da die Pille eine Weile braucht, um sich in Ihrem Magen aufzulösen. Also denken Sie nicht, dass sie nicht funktionieren. Warten Sie mindestens 1,5 Stunden, wenn Sie einen vollen Magen haben.

Und in der Zwischenzeit, während diese holländischen Importe an diesen Ufern landen, nehmen Sie jedes Mal, wenn Sie eine Pille nehmen, die wirklich gut gemacht aussieht oder ungewöhnlich geformt ist, beginnen Sie niedrig und gehen Sie langsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code