Wall Street Market Anleitung

Wall Street Market Tutorial

Link: http://wallstyizjhkrvmj.onion/signup?ref=14755

Um diesen Link zu öffnen brauchst du den TOR Browser (oder eine TOR APP): https://www.torproject.org/download/download.html.en

Wenn du den Link klickst kommt die Seite:

Füll das Captcha aus (Bild abschreiben) und klick Enter

um dich anzumelden klick ganz oben auf der Page auf “Sign up”. Klick danach unten auf der Page auf die Deutschland Fahne um die Sprache auf Deutsch zu wechseln

gebe einen Nutzername und das neue Passwort an. schreib dann das Captcha ab. Klick dann Registrieren

speicher benutzername und Passwort weil wenn du die verlieren tust kommst du nicht mehr in dein Account

Willkommen bei Wall Street Market! Wall Street Market Anleitung

 

Wall Street Market Anleitung: Kaufvorgang

 

Treuhand Ablauf

Um ein Produkt auf WSM zu kaufen wähle das entsprechende Listing, definiere die gewünschte Menge und klicke dann auf “Kaufen”:

Nun hast du die Möglichkeit eine Nachricht für den Verkäufer zu hinterlassen (z.B. Drop Adresse, besondere Anmerkungen usw.).
Außerdem kannst du deine Nachricht direkt mit dem PGP-Key des Verkäufers verschlüsseln lassen:

Danach wählst du “klassischen Treuhand” und der Trade ist gestartet:

Dir wird nun im linken Bereich eine Bitcoin Adresse sowie den genauen Preis in BTC für diesen Trade angezeigt.
Im rechten Bereich findest Du einen Chat zur Kommunikation mit dem Verkäufer.
Sobald du nun die BTC überwiesen hast und die Transaktion die erforderlichen Bestätigungen aufweist wird der Verkäufer deinen Trade annehmen.

Nachdem der Verkäufer deine Ware als Versendet markiert hat und du deine Ware erhalten hast kannst du den Trade abschließen.
Dazu bitte einfach den grünen Button “Ware erhalten & Transaktion abschließen” drücken.

Schließe niemals eine Transkation ab bevor du die Ware auch erhalten hast

 

Im letzten Schritt kannst du den Verkäufer noch bewerten.

 

Wall Street Market Anleitung: Konflikt

 

Was ist ein Konflikt?

Solltest du eine Bestellung nicht erhalten oder eine falsche Lieferung erhalten haben, kannst du einen Konflikt eröffnen.

Bevor du einen Koflikt eröffnest versuche bitte vorerst die Angelegenheit im Chat mit dem Verkäufer direkt zu klären.
Auch den Verkäufern ist ein reibungsloser Ablauf sehr wichtig und viele Angelegenheiten lassen sich auch ohne einen Koflikt im Vorfeld klären.

Solltet ihr allerdings zu keinem Konsens finden kannst du einen Konflikt eröffnen.
Der Handel ist nun “locked” und es wird auch kein Autofinalize stattfinden bis die Angelegenheit geklärt wurde.

Ein Mitglied unseres Teams wird sich den Konflikt sowie alle relevanten Informationen anschauen und dann entsprechend entscheiden.

Sollte der Konflikt zugunsten des Käufers entschieden werden, werden die Bitcoins zurück an den Käufer gesendet.
Bei Multisig Transaktionen erhaltet Ihr eine entsprechend signierte Transaktion welche ihr dann selbst noch signieren könnt.

Auch Teilauszahlungen sind hierbei möglich.

 

Was sind Gründe für einen Konflikt?

Deine Lieferung ist nicht angekommen
Der Verkäufer hat dir einen falschen Artikel gesendet
Die Lieferung ist unvollständig oder beschädigt

 

Was sind keine Gründe für einen Konflikt?

Die Qualität entspricht nicht deinen Vorstellungen (subjektiv)
Solltest du ein Tutorial oder Guide kaufen und mit den Informationen nichts anfangen können
Du weist nicht wie du ein Produkt nutzen sollst

 

Wall Street Market Anleitung Verhaltensregeln

 

WSM, die Käufer und auch die Verkäufer erwarten einen anständigen Umgangston. Beleidigungen, Beschimpfungen oder Rufmord wird nicht geduldet und wird geahndet.

Daher sollte hier ein respektvoller Umgang herrschen, um etwaige Diskussionen oder gar Sanktionen aus dem Weg zu gehen.

Nachtragend zusammengefasst:
– Keine Beleidigungen
– Keine Beschimpfungen
– Keine rassistischen Bemerkungen
– Kein Rufmord

Verboten

Angebote die auf WSM verboten sind:

Kinderpornografie
Tierpornografie
Snuff Filme
Waffen, Bomben, Gift und Munition
Menschenhandel
Menschliche Organe
Auftragskiller
Lebendige Tiere

 

Die Idee hinter WSM: Wall Street Market Anleitung

 

Wallstreet Market wurde aus der Idee heraus entwickelt Usern eine schnelle, ansprechende und vorallem sichere Tradingplatform zu bieten.
Besonderen Augenmerk haben wir dabei auf die Sicherheit gesetzt:
Wallstreet Market basiert, anders als viele anderen Markets, nicht auf einem Guthaben Modell.
Dieses System bietet erhebliche Vorteile für unsere User:
Wenn ein User traden möchte muss er nicht erst Guthaben in einen Account einzahlen und auf Bestätigungen warten bis er von einem Händler kaufen kann. Bei uns gilt: Je Transaktion eine Zahlung.
Ihr könnt also direkt bei dem Händler eures Vertrauens kaufen und könnt die Transaktion auch direkt bezahlen.
So lassen sich auch mögliche Kursänderungen gut kompensieren.

Außerdem ist WSM so nicht im Besitz eurer Bitcoins – ein weiterer wichtiger Punkt für eure Sicherheit.

WSM setzt außerdem auf ein 2-3 Multisig Modell:
Eine Transaktion wird erst freigegeben wenn mindestens 2 von 3 Parteien diese entsprechend signieren.
So ist ein Exitscam seitens Vendoren oder auch der Betreiber dieser Seite schlichtweg nicht möglich.

Außerdem warten natürlich viele weitere interessante Features auf unsere User.
Darunter z.B.:

– Ein Innovatives Award System
– Exif remover für Bilder Uploads
– Einfache und dennoch sichere Handhabung
– Ein sehr Transparentes Bewertungssystem
– uvm.

Wir wünschen euch viel Spaß auf Wall STreet Market!
Solltet Ihr Fragen oder Kritik haben, meldet euch gerne bei unserem Support.

Was ist ein “Trusted” Vendor ?

Ein “Trusted Vendor” ist ein Verkäufer, welcher bereits Verkäufe mit positivem Feedback auf anderen Markets vorweisen kann und sich gegenüber WSM verifiziert hat (mit dem selben PGP Key).

Trusted Vendoren werden in den Listings durch ein Badget neben ihrem Namen gekennzeichnet: Trusted

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code